FANDOM


Leonard Nimoy
Ja, ich weiß, es ist schon etwas her und das tut mir leid. Aber dennoch will ich dem kürzlich verstorbenen "William Bell" und "Spock"-Darsteller die Ehre erweisen.

Er verstarb im Alter von 83 Jahren an einer sehr schlimmen Lungenerkrankung namens COPD, weswegen er bereits letztes Jahr einige Wochen im Krankenhaus verbrachte.

Er starb im Kreise seiner Liebsten, berichtete Rabbi Rosove, zugleich Cousin von Nimoys Witwe Susan Bay, 71, "People" weiter. "Er war bereit dafür. Als er nicht mehr antworten konnte, sagte Susan zu ihm: "Lenny, ich liebe dich. Du kannst gehen. Es ist okay"", erzählte Rosove. "Er lächelte, und dann starb er. Ich denke, er hat das Licht gesehen und wurde hochgebeamt."[1]

Zu Beginn eines Interviews mit dem Stern sagte er: "Wir sprechen aber nicht über 'Raumschiff Enterprise'."[2], denn wie ewnigen bekannt ist, hegte er eine Hassliebe zu der Serie, die ihn berühmt machte. Es frustrierte ihn, immer nur mit seiner Rolle identifiziert und assoziert zu werden, sodass es ihm kaum möglich war, erfolgreich in andere Rollen zu schlüpfen. Deshalb entdeckte er seine Liebe zur Photographie...

In Kanada verwandelten Trekkies die fünf Dollar-Noten in Spock, da der dort aufgedruckte Wilfrid Laurier tatsächlich ein bisschen dem Vulkanier ähnelt.[3]

Sein Schauspielkollege aus Raumschiff Enterprise, William Shatner, schaffte es nicht zur Trauerfeier, er war auf dem Charity-Event „Rot Kreuz Ball“ in Florida.[4] Er ließ sich aber von seinen Töchtern vertreten. Auf Twitter hatte er warme Worte für seinen ihm sehr nahen Kollegen über:


Auch Zachary Quinto, Darsteller des Spock in den neuen Star Trek-Filmen äußerte sich zum Tod seines Vorgängers.[1]

Die Reaktionen auf Facebook und Twitter waren sehr rührend.

"Ein Leben ist wie ein Garten. Perfekte Momente können erlebt werden, aber nicht bewahrt werden, außer in der Erinnerung. Lebt lang und in Frieden", hatte Leonard Nimoy am 23. Februar auf seinem Twitter-Account hinterlassen.[5]

Gala.de - Sammlung Prominenter Trauertweets



#RIP Leonard Nimoy!

Edit

Nun soll ein Asteroid nach ihm benannt werden. 4864 - Alles weitere hier: http://derstandard.at/2000017261483/Astronomen-setzen-Leonard-Nimoy-ein-Denkmal-im-Asteroidenguertel

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Gala.de - Star Trek-Darsteller nehmen Abschied
  2. stern.de - Lieber nackte Frauen statt Spock
  3. ksta.de - Trekkies ehren Spock auf Kanadas Dollar-Noten
  4. focus.de - William Shatner geht nicht zur Trauerfeier
  5. Gala.de - So trauert Hollywood um "Mr. Spock"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki