FANDOM


Amber.jpg

Bernsteinbruchstücke

Bernstein ist ist ein Gestein aus fossilen Harz meistens von Nadelbäumen und eine chemische Verbindung, die verwendet wird, um Risse in der Stuktur des Paralleluniversums, manchmal sogar ganze Städte, weitgehenst (luftdicht) zu verschließen.

Bernstein kann Eingeschlossenes etwa bis zu 30-40 Millionen Jahre konservieren.

Die Anwendung von Bernstein, zieht- trotz vieler Vorsichtsmaßnahmen- meist ein hohes Risiko von vielen zivilen Opfern mit sich.

HandhabungBearbeiten

Nach Einschätzung eines Risses wird entschieden ob Bernstein eingesetzt werden soll.

Wenn sich für seinen Einsatz entschieden wurde, beginnt man damit möglichst viele Zivilisten zu evakuieren, um dann aus verschiedenen, speziell ausgerichteten, Freisetzungsvorrichtungen die zunächst gasförmige Verbindung freizusetzten, die sich in Verbindung mit CO² verhärtet und den Bereich vollständig abdichtet.

Bernstein.jpg

Personen- vom Bernstein eingeschlossen.

Das Problem dabei ist, dass niemand der Zivilisten, die möglicherweise hier vergessen wurden, was immer wieder einmal vorkommt, wieder herauskommt, bis das Bernstein wieder geöffnet wird. Und die Überlebensrate hierfür wurde noch nicht untersucht. Den Angehörigen derer, die nach der Einschließung des Bereiches mit Bernstein als vermisst gemeldet werden und mit der Einschließung in Verbindung gebracht werden, sodass man davon ausgehen, sie dort vergessen zu haben, wird gesagt, sie seien tot.

Es gibt Bernstein in drei Stufen.

GeschichteBearbeiten

Die Abteilung für Eindämmung öffnet einige Teile der Stadt wieder.jpg

Öffnung eines Teils der Stadt

Erfunden wurde der Bernstein von Walternativ, um sein Universum, das durch das Auftauchen seines Alter Egos Risse bekam, zu schützen.

Erst in der Veränderten Zeitlinie, in der das Paralleluniversum durch die Maschine geheilt wird, kann Walternativ wieder Teile der Stadt öffnen lassen.

TrivaBearbeiten

  • Muecke in Bernstein.jpg

    Mücke in Bernstein eingeschlossen.

    Bernstein ist heutzutage wichtig für Paläonthologen, also Urzeitforscher, denn oft werden in Bernstein eingeschlossene Fossilien gefunden.
  • Außerdem ist Bernstein ein beliebter Sammelgegenstand und wird nicht selten auch in Schmuck (z.B an Ketten) verarbeitet.
  • Im Englischen wird die veränderte Zeitlinie Amber Timeline genannt, was auf Deutsch Bernsteinzeitline heißt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki