FANDOM


Das Manifest

Das Manifest.jpg

Originaltitel - Ability
Episodennummer - 14


Regie - Norberto Barba
Drehbuch - Robert Chapletta
Drehbuch - Glen Whitman
Erstausstrahlung D - 29.06.2009
Erstausstrahlung USA - 10.02.2009




Symbolcode -

O.pngL.pngI.pngV.pngI.pngA.png

— Olivia


keine Transkription vorhanden (erstellen)
Staffeln: 12345

Kurzinfo
Keine Augen. Kein Mund. Keine Nase. Kurz nachdem Jones mysteriöserweise aus seiner Gefängniszelle geflohen ist, wird ein normaler Mann zu einer geschichtslosen Leiche.

InhaltBearbeiten

Nach dem sich David Robert Jones aus dem Deutschen Hochsicherheitsgefängnis in Frankfurt am Main per Teleportation befreit hat, musste er sich für mehrere Wochen in einer Hochdruckkammer aufhalten. Nun hat er sich erholt und dankt seinen Leuten. Auch die Fringe-Division hat von der Flucht gehört und so befragt Olivia Mitchell Loeb dazu, doch dieser kann ihr nichts über die Flucht sagen. Währenddessen wachsen einem Zeitungsverkäufer auf offener Straße Augen, Nase, Mund und Ohren zu. Er muss qualvoll vor den Augen mehrerer entsetzter Menschen ersticken. Die Fringe-Division untersucht den Fall und Walter stellt fest, dass ein besonderes Pulver dafür gesorgt hat, dass sich Hautzellen auf unüblichen Körperstellen bilden. Als Broyles und Charlie Francis sich gerade im Büro, als ihnen gemeldet wird, dass sich Jones in der Eingangshalle befindet. Charlie fordert alle Anwesenden auf, sich sofort auf den Boden zu legen und er nimmt Jones fest. Jones will nur mit Olivia reden. Als Olivia sich den den Verhörraum begibt, bittet Jones sie um mehrere Gegenstände wie zum Beispiel Sanford Harris' Armbanduhr. Mit diesen Dingen baut er vor Ort ein Gerät, dass die Computer abstürzen lässt und Broyles und Harris nicht mithören können. Olivia hat nun Informationen über Jones' Versteck und stürmt es mit Charlie ud mehreren Agents. Es ist jedoch verlassen. Agent Kent findet in einem Schreibtischfach einen Fünf-Dollar-Schein. Als er diesen berührt, beginnen sich seine Körperöffnungen zuzuwachsen. Olivia macht einen Luftröhrenschnitt, doch auch dieser wächst zu. Kent erstickt. Nun weiss das Team aber, dass das Pulver über Geldscheine übertragen wird. Olivia wirft Jones den Todesfall vor doch dieser meint, dass er nicht hätte sein müssen, wenn man auf ihn gehört hätte. Plötzlich bricht Jones zusammen. Er wird in Walters Labor gebracht, damit man ihm dort helfen kann. Walter meint, dass die Teleportation bewirkt, dass sich die Körperzellen für einen Augenblick trennen und dann wieder zusammengesetzt werden. Das kann schwere gesundheitliche Probleme verursachen. Jones ist aber stolz, Walter kennen zu lernen, da seine Maschine ihm bei der Flucht geholfen hat. Er erzählt Olivia das in der Stadt eine Bombe in einem Lieferwagen explodiert, die das Pulver versprühen wird. Olivia kann des verhindern, jedoch muss sie dazu von einem alten Rummelplatz einen Kasten mit mehreren Lämpchen darin holen. Jones meint, Olivia wurde früher mit einem Medikament namens Cortexiphan behandelt. Das konnte er bei ihrer Entführung feststellen. Olivia soll nur per Gedankenkraft die Lämpchen ausschalten. Olivia hält das alles für Blödsinn und bittet Peter, den Kasten zu umzubauen, dass sich die Lichter automatisch ausschalten. Das Team informiert sich in einem Buchladen, der einem Freund von Peter Edward Markham gehört, über das Manifrst von Jones Terrorgruppe ZFT. Sie erhalten eine Kopie des Manifests und erfahren, dass uns ein Krieg gegen ein Paralleluniversum bevorsteht und man dafür Kinder als Soldaten trainieren muss. Dies tut er auch und Olivia spielt Jones vor, dass sie die Lampen ausschaltet. Er scheint es zu glauben. Die Bombe ist jedoch nicht entschärft, denn der Lieferwagen ist auf Olivias Namen gemietet und er enthält keine Bombe. Sie befindet sich an einem Fenster einens evakuierten Hochhauses. Peter vermutet, dass sie Bombe bei der Explosion das Glas heraussprengen soll um das Pulver besser zu verteilen. Die Leute in Umkreis von mehreren Kilometern müssen nun evakuiert werden. Alle verlassen das Gebäude, nur Olivia und Peter nicht. Denn an der Bombe befindet sich die Lichterprüfung. Olivia schafft es zu ihrem Entsetzen tatsächlich per Gedankenkraft die Lichter in letzter Sekunde auszuschalten und die Bombe zu entschärfen. Zu Peter sagt sie jedoch, dass Jones vermutlich die Bombe so gebaut hat, dass sie in der letzten Sekunde aus geht. Jones erfährt durch Astrid Farnsworth, dass Olivia es geschafft hat und wird ins Krankenhaus gebracht. Als Olivia zu ihm gehen will, werden die Menschen aber aufgefordert, dass Gebäude zu räumen. Denn als Olivia Jones' Zimmer betritt, ist in der Wand ein großes Loch und Jones ist geflohen. Sie hatte Nina Sharp, deren Armprothese nach einigen Schwierigkeiten nun wieder funktioniert, gebeten, über die Cortexiphan-Versuche zu recherchieren. Sie hat herausgefunden, dass man auch in einer Kindertagesstätte in Jacksonville an Kindern experimentiert hat,. Olivia ging in diese Kindertagesstätte ...

GastdarstellerBearbeiten

Noah Bean - Agent Kent

Zitate

(Walter schneidet dem Kioskverkäufer den zugewachsenen Mund auf und redet mit Astrid)

Walter: "Grundgütiger riecht das faulig! Eine andere Frage: Essen Sie gerne Kaffeetorte?"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki