FANDOM


Edward Markham

Dargestellt von Clark Midleton

Edward Markham
Erster Auftritt


Name
Edward Markham
Status
am Leben


Edward Markham ist Buchladenbesitzer und ein Freund von Peter. Er wird gespielt von Clark Midleton.

Hilfe für die Fringe-DivisionBearbeiten

Als das FBI sich über ZFT informieren will, glaubt Peter, dass Edward ihnen mit dem Manifest aushelfen kann. Als Olivia und Peter den Laden betreten, kann Peter für einen Kunden mehr Geld für eines von dessen Büchern herausschlagen, was Edward ihm übel nimmt. Edward glaubt zu wissen, dass Olivia auf ihrem Nachttischschrank u.A. etwas über Obama und einen Toni Morrison Roman liegen hat, womit er jedoch falsch liegt, da Olivia immer ihre Waffe neben sich legt. Er kann sich nicht vorstellen, was Olivia mit jemanden wie Peter zu tun haben könnte, kann ihnen jedoch das Manifest aushändigen. Später erzählt er den beiden, dass er Walters Bücher an einen Mann verkauft hat, die für die Ermittlungen eines Falls wichtig sind. Auch klärt er Olivia und Peter über das Buch der Ersten Menschen auf.

Andere ZeitlinieBearbeiten

Edward kennt Peter und Olivia nicht. Sie ihn aber schon. Sie fragen ihn über eine alte Keilschrift aus. Edward klärt sie daraufhin über einen Chat Room auf, in dem die Mitglieder auf eine neue Welt hoffen.

AuftritteBearbeiten

Staffel 1

In der Episode

Staffel 2

In der Episode

Staffel 3

In der Episode

Staffel 4

In der Episode
Staffel 5 nie
Comics noch nicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki