FANDOM


Elizabeth Bishop

Dargestellt von Orla Brady

Elizabeth Bishop
Erster Auftritt


Name
Elizabeth Bishop
Status
tot


Elizabeth Bishop war die Ehefrau von Walter und die Mutter von Peter. Sie wird gespielt von Orla Brady.

LebenBearbeiten

Während Peters Krankheit litt Elizabeth schwer. Als er dann starb, war sie am Ende ihrer Kräfte. Walter zeigte ihr jedoch ein Fenster in das andere Universum, in dem Peter noch lebte und dort eine Zukunft haben würde. Als Walter dann Peter entführte und in sein eigenes Universum brachte, war Elizabeth überglücklich ihren Sohn wieder zu haben. Peter merkte jedoch, dass er nicht im richtigen Universum war, und wollte nichts von seinen angeblichen Eltern wissen. Also band er sich einen schweren Stein um, schlug ein Loch in den zugefrorenen Reiden Lake und versuchte sich zu ertränken. Elizabeth konnte ihn jedch noch rechtzeitig aus dem eisigen Wasser retten. Mit der Zeit glaubte Peter tatsächlich in diese Welt zu gehören. Da sie die Schuld an Peters Entführung nicht mehr ertragen konnte, nahm Elizabeth sich das Leben, in dem sie gegen einen Baum fuhr.

ParalleluniversumBearbeiten

Elizabeth Bishop.jpg

Elizabeth im Paralleuniversum

Im Paralleluniversum lebt Elizabeth noch, und hat als eine der wenigen Menschen durch Walter Zugriff auf Kaffee. Sie litt Jahre lang unter der Entführung ihres Sohnes, hoffte aber, dass man sich gut um ihn kümmerte. Als Peter ins Paralleluniversum zurückkehrte, sahen sie sich endlich nach 24 Jahren wieder.

Veränderte ZeitlinieBearbeiten

In der anderen Zeitlinie verspricht Elizabeth Peter nach seinem Wiederauftauchen mit Walternativ zu reden, damit er ihm hilft, wieder in seine Zeitlinie zurückzukehren. Als Walternativ jedoch klar wird, dass er Peter nicht helfen kann, wechselt Elizabeth ins andere Universum und sagt dort dem Doppelgänger ihres Mannes, dass sie ihm die damalige Entführung ihres Sohnes verziehen hat. Sie kann Walter außerdem dazu bewegen, auf Peter zu zugehen, und ihm zu helfen.

CharakterBearbeiten

Als Walter anfing, den Verstand zu verlieren, soll Elizabeth ihn wie ein kleines Kind behandelt haben, was ihm nicht gefiel. Peter beschreibt sie als eine liebevolle, aber nicht sehr starke Frau.

AuftritteBearbeiten

Staffel 1

nie

Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4

Staffel 5 nie
Comics noch nicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki