FANDOM


MorgenBearbeiten

Autoren: Justin Doble, Adam Gaines

Zeichner: Frederico Dallocchio

Farben: Randy Mayor

Inhalt

Peter Bishop wird von mehreren Männern, denen er Geld schuldet, in Baghdad zusammengeschlagen. Dann
Peter 1.jpg
kommt jedoch Ahmed mit einem Tiger dazu und die Männer verschwinden. Peter und Achmed unterhalten sich in einer Bar. Achmed bittet Peter seinen Bruder Malik aus der Patsche zu helfen. Peter will Malik und seine Familie außer landes bringen. Er sucht dazu einen Mann namens Marquard auf. Er soll Malik über die Grenze bringen. Peter erzählt ihm, dass morgen vor der Abu-Hanifa-Moschee ein Bus explodieren wird. Marquard könnte dies nun verhindern. In der Bar erzählt Barkeeper Rahim Peter, dass zwei Männer jemanden suchen, der ihnen eine Ölleitung bohrt. Peter will sich am nächsten Tag mit ihnen treffen. Peter kann die Männer bei dem Treffen überzeugen und sie geleiten ihn zu Diplomat Zenab. Auch er ist von Peter überzeugt und gibt ihm den Job. Dann erschüttert eine Explosion die Stadt.

Der TripBearbeiten

Autor: Alex Katsnelson

Zeichner: Shawn Moll

Farben: Randy Mayor

Inhalt

Eine junge Frau nimmt auf einer Party eine Droge mit dem Namen "F" zu sich. Dann liegt der Mann, der ihr die Droge gegeben hat, erschossen vor ihr und sie ist plötzlich eine Agentin. Sie überwältigt zwei Sicherheitsleute, die sie festnehmen wollten und benutzt einen von ihnen für einen Netzthautscan. Dann begibt sie sich in das Büro des Mannes, der behauptet, sie erschaffen zu haben. Als ein Soldatentrupp in das Büro stürmt, springt die Frau aus dem Fenster.

Familie und FreundeBearbeiten

Autor: Alex Katsnelson, Christin Lavaf

Zeichner: David Lapham

Farben: Randy Mayor

Inhalt

Phillip Broyles unterhält sich beim FBI über das Telefon mit Timur Vasiliev. In letzter Zeit werden Opfer gefunden,
Phillip.png
die einfach zu Staub zerfallen sind. Als Broyles sich mit Timur treffen will, legt dieser auf. Broyles ist wütend auf sich selbst. Als er nach Hause kommt, ruft er nach seiner Frau Diane und seinen Kindern. Er erinnert sich, wie sie früher Christopher Broyles' Geburtstag gefeiert hatten. Als Phillip da einen Anruf erhielt und er zur Arbeit musste, machte Diane ihm Vorwürfe. Sie kann nicht verstehen, dass Phillip's Arbeit ihm wichtiger zu sein scheint, als seine Familie. Als er wieder nach Hause kam, hatte Diane ihn verlassen. Broyles fährt zu seiner ehemaligen Partnerin Corinne. Diese sitzt im Rollstuhl und ist im Gesicht furchtbar entstellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki