FANDOM


Objekt der Begierde.jpg
Objekt der Begierde 2.jpg
Originaltitel:
"Night of Desirable Objects"


Erstausstrahlung USA: 24. September 2009

Erstausstrahlung Deutschland: 15. März 2010

Drehbuch: Jeff Pinkner, J. H. Wyman

Regisseur: Brad Anderson

Symbolcode: M.I.R.R.O.R. (Spiegel)

InhaltBearbeiten

Auf einer Baustelle in Pennsylvania entdeckt ein Bauarbeiter eine merkwürdige Hand zwischen einem Maisfeld. Als er sich das näher ansieht, wird er plötzlich von dieser Hand in die Erde gezogen. Später erwacht er und zündet in der dunklen Höhle sein Feuerzeug an. Nun bemerkt er, dass er zwischen lauter Leichen liegt. Er bekommt Panik und versucht wegzukriechen, doch eine Kreatur packt ihn, zerrt ihn weg und zerfleischt ihn. Währenddessen holt Peter Olivia aus dem Krankenhaus ab. Olivia läuft fortan auf einem Krückstock. Die beiden ahnen jedoch nicht, dass sie der Gestaltwandler in Form von Charlie Francis beobachtet. Peter fährt Olivia zu Walters Labor. Dort versuchen Walter und Astrid Farnsworth schon seit Stunden Olivias Unfall zu rekonstruieren. Dazu schießen sie eine Kröte durch die Luft und fotografieren sie aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Doch die Kröte verschwindet nie wie gehofft aus dem Bild. Walter erklärt Olivia, dass er glaubt, Olivia war im Paralleluniversum und erzählt ihr dann worum es sich dabei handelt, doch Olivia unterbricht ihn, da sie das Gespräch schon einmal geführt haben. Broyles erzählt Peter, dass das FBI die Anfrage auf eine Wohnung für Peter und Walter genehmigt hat. Peter erklärt Broyles, dass er die FBI-Datenbank durchforstet hat und dabei auf mehrere Vermisste in Pennsylvania gestoßen ist. Broyles genehmigt die Untersuchung. Olivia, Peter und Walter fahren nun nach Pennylvania doch am Maisfeld angekommen, treffen sie auf Sherrif Golightly, der nicht wirklich mit dem FBI zusammen arbeiten will. Er erklärt ihnen, dass schon wieder ein Mann plötzlich spurlos verschwunden sei. Alle sind ratlos. Olivia fordert von Golightly die Akten zu dem Fall, die Golightly erst nicht aushändigen will. Peter fällt in dessem Büro jedoch ein Fischköder mit dem Namen "Die Nacht des Objekts der Begierde" auf und er und Golightley kommen ins Gespräch. Olivia fällt aber etwas anderes auf: Sie hört eine Fliege im Raum ganz deutlich. In Walters Labor durchforsten Olivia und Peter dann die erhaltenen Akten, die jedoch mit einigen unnützen Notizen des Sherrifs gefütert sind. Dabei fällt den Beiden ein Mann auf: Andre Hughes. Dieser hat die Leiche des Bauarbeiters unter der Erde gerade entedeckt und vergräbt sie. Als er zu seinem Haus zurückkehrt, stehen Olivia und Peter bereits vor seinem Haus. Hughes bhauptet, dass er gerade einen Brunnen gräbt. Olivia will sich im Haus umsehen, da sie oben jemanden gehört hat. Sie siehtsich im oberen Stockwerk um und fordert jemanden auf, aus dem Nebenraum zu kommen. Als sie die Tür öffnet, findet sie sich jedoch nur in einem Schrank wieder. Als Peter hinzukommt schießt Olivia vor Schreck genau neben ihm in die Wand und ist über sich selbst schockiert. Die beiden nehmen Hughes mit ins Federal Building wo sie ihn verhören. Ande gibt zu bei den Angehörigen der Vermissten kurz nach ihren Verschwinden gewesen zu sein um ihnen Trost zu spenden. Hughes erzählt Olivia außerdem , dass seine Frau und sein Sohn bei der Geburt verstarben weshalb er seine Arbeit als Artzt aufgab. Hughes bleibt vorerst unter Gewarsam nachdem er eine Blutprobe verweigert. Broyles spricht Peter auf Olivias Schuss an, doch dieser erzählt, dass es sich um ein Versehen handelte. Währenddessen betritt der Gestaltwandler den Antiquitätenladen und nimmt neue Befehle entgegen. Er soll Olivia helfen, sich an die Person mit der sie sich traf zu erinnern. Olivia lässt sich nocheinmal von ihrem Arzt untersuchen. Nina Sharp kommt sie besuchen und empfielt ihr einen Mann namens Sam Weiss. Dieser Mann habe ihr früher nach dem (angeblichen) Krebs geholfen, mit ihrer Armprothese zu Recht zukommen. Nun soll er Olivia helfen. Das FBI hat einen Exumierungsbeschluss für die Leichen von Hughes' Frau und seines Sohnes bekommen. Man findet zwar die Leiche der Mutter, aber die Leiche des Kindes hat sich anscheinend durch ein Loch im Sarg einen Tunnel ins Erdreich gegraben. Walter obduziert die Leiche von Hughes' Frau und stellt fest, dass sie aufgrund einer Krankheit keine Kinder gebären kann. Peter bestätigt ihm aber, dass sie trotzdem einen Sohn zur Welt gebracht hat. Walter ist zunächst ratlos, kommt jedoch zu dem Entschluss, dass Hughes das Kind genetisch verändert hat sodass sein Immunsystem stark genug ist, der Krankheit nicht zum Opfer zu fallen. Dazu hat er vermutlich die DNS eines Skorpions benutzt. Olivia will Hughes dazu befragen doch dieser hat sich aus Drähten eine Schlinge gemacht und sich im Verhörraum erhängt. Olivia ist wütend darüber doch als sie mit Broyles durchs Parkhaus geht, kann sie das Telefongespräch eines Mannes der allerdings weit weg ist deutlich mithören. Broyles hat Agent Amy Jessup mit einem Team beauftragt, das Haus von Hughes zu durchsuchen und diese stößt auf eine Bibel in der der Pastor Hughes nach dem Tod seiner Familie zu trösten versucht. Als das Team wieder verschwindet, sperrt Sherrif Golightly das Haus ab. Als er sich zu seinem Wagen zurückbegibt wird er durch einen auf ihn zurasenden Spalt in der Erde in die Tiefe gezogen. Olivia und Peter begeben sich wieder zum Haus und endecken das leere Polizeiauto. Im Haus entdeckt Peter, dass über eine Tür drübertapeziert wurde und er tritt die Tür auf. Die beiden befinden sich nun in einem Kinderzimmer. An einer zerstörten Wand entdecken sie den Schädel eines Hundes. Als Olivia in das Loch in der Wand sieht, entdeckt sie Sherrif Golightly's Leiche. Sie will Peter bescheidsagen doch plötzlich packt sie das Wesen von hinten und zerrt sie in seinen Tunnel. Peter rennt ihnen nach und stürzt sich auf das Wesen. Die beiden kämpfen miteinander. Peter schafft es, dem Wesen etwas spitzes in den Bauch zu rammen. Das Wesen ergreift die Flucht und will sich einen neuen Tunnel graben. Dadurch wird die Erde instabil und das Polizeiauto sackt in die Erde und zerquetscht die Kreatur. Später findet das FBI lauter Fallen auf dem Grundstück. Olivia erzählt "Charlie" während einer Autofahrt, dass Hughes vermutlich wusste, dass es sein Sohn war und er ihn deshalb fangen wollte. Charlie meint, dass er Olivia helfen wird, sich an die Details ihres Unfalls zu erinnern. Olivia findet es aber amüsant, dass Charlie ohne zu zögern das Paralleluniversum erwähnt. Peter zeigt Walter im Labor den Köder "Die Nacht des Objekts der Begierde" den er sich als kleiner Junge zusammengesparrt hatte. r wollte immer mit seinem Vater angeln gehen, doch hatte dieser nie Zeit. Peter redet hier jedoch von einem Freund was Walter natürlich auch glaubt. Walter bittet Peter ihn und seinem angeblichen Freund beim Angeln begleiten zu dürfen. Zu Hause nimmt Olivia ein Bad. In der Badewanne hört sie aber plötzlich laut, wie die Blasen des Badeschaums platzen, eine Fliege die Wand hochläuft, der Fernseher anderer Leute an ist, die Leute sich unterhalten und auf der Straße reger Verkehr herrscht. Dann verstummen alle Geräusche plötzlich wieder. Olivia begibt sich deshalb in die von Nina empfohlenen Bowlingbahnhalle. Dort fragt sie nach Sam Weiss doch der man mit dem sie redet meint, dass Sam mit einer Frau weggezogen sei. Als Olivia gehen will, fragt der Mann ob Olivia nun einfach aufgeben will und sie errät nun dass der Man Sam Weiss ist. Nina hatte ihn vorher angerufen. Er fragt Olivia ob die Kopfschmerzen bereits angefangen haben was sie verneint. Er meint, dass sie noch kommen werden. Der Gestaltwandler nimmt nocheinmal Befehle entgegen. Sobald er die Informationen hat, soll er Olivia töten.

GastdarstellerBearbeiten

John Savage - Andre Hughes

Martin Smith - Sherrif Golightly

ZitateBearbeiten

(Walter am Tatort zu Sherrif Golightly)

Walter: "Tja, wir sind alle Gefangene unseres Genpols. In Ihren muss Jemand reingepinkelt haben."


Peter: "Und wie läuft's Walter?"

Walter: "Ich plane in 23 Minuten zu urinieren."


(Peter und Olivia durchforsten die Akten zu den Vermissten.)

Peter: "Ah das ist äußerst hilfreich. Eine Notiz des Sherrifs zur zweiten vermissten Person: "Seine Mutter macht einen furchtbaren Apfelkuchen!""

Olivia: "Falls du es wissen willst, Andre Hughes hat ein Flabel für Flanellen. Er trägt gerne Flanellhemden, aber natürlich nicht im Sommer."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki