FANDOM


Rückkehr

74wetqy51076257051-sof-fringe s02e01 screen jpg

Originaltitel - A New Day in the Old Town


Regie - Akiva Goldsman
Drehbuch - J.J. Abrams
Drehbuch - Akiva Goldsman
Erstausstrahlung D - 08.03.10
Erstausstrahlung USA - 17.09.09






keine Transkription vorhanden (erstellen)
Staffeln: 12345


thumb|300px|right

InhaltBearbeiten

Ein Mann steigt verletzt aus einem Unfallauto in New York und entfernt sich von der Unfallstelle. Er klingelt wahllos an einem Haus und wird hereingelassen. Als ein Mann die Tür öffnet und Hilfe anbietet, wird er von dem Verletzten gepackt, in die Wohnung gezerrt und getötet. Der Verletzte wischt sich das Blut aus dem Gesicht und packt ein seltsames handliches Gerät aus. Er rollt daraus ein Kabel aus, an dessem Ende sich drei spitze Nägel befinden und drückt die Nägel in den Gaumen des Opfers und auch bei sich selbst. Plötzlich nimmt er die Gestalt seines Opfers an. Währenddessen sind Walter und Peter gerade Einkaufen. Walter kauft Zutaten zur Zubereitung eines Puddings für Peter zum Geburtstag, obwohl dieser gar keinen mag. Da bekommt Peter einen Anruf und wird zur Unfallstelle gerufen. Vor Ort treffen die Bishops auf Agent Amy Jessup, der leitenden Ermittlerin. Sie würde gern wissen, warum Peter ein Berater für das FBI ist. Peter sagt ihr nichts, will aber wissen wo das andere Unfallopfer ist. Amy meint, es ist nicht da, doch der Sicherheitsgurt sei geschlossen. Plötzlich kracht Olivia durch die Frontscheibe! Die Ärzte haben im Krankenhaus keine Hoffnung mehr für Olivia. Peter, Walter und Rachel sind geschockt. Broyles verlangt Stillschweigen von Agent Jessup. Während Walter auf einem Trip ist, versucht Peter seinen Kummer in einer Bar mit Alkohol zu ertränken. Broyles leistet ihm Gesellschaft und erzählt, dass der Senat die Fringe-Division schließen will. Peter ist entsetzt. Beide stoßen auf Olivia an. Peter will sich von Olivia verabschieden, doch plötzlich wacht sie auf und schreit einen Satz auf griechisch durch den Raum. Sie ist verängstigt und verlangt nach ihrer Waffe. Am nächsten Tag kommt Peter ins Federal Building. Dort wird jedoch sein Ausweis als ungültig angesehen und Peter legt sich mit dem Sicherheitsdienst an. Agent Jessup kommt dazu und meint, Peter gehöre zu ihr. Sie will über die Fringe-Division aufgeklärt werden. Währenddessen betritt der Gestaltwandler einen Antiquitätenladen. Er verlangt von dem Besitzer in das Nebenzimmer zu einer Schreibmaschine vom Typ Selectric 251 gelassen zu werden. Der Besitzer scheint zu wissen warum und gehorcht. Der Gestaltwandler tippt ein, dass die Zielperson bei einem Autounfall erfolgreich getötet wurde. Plötzlich scheint die Maschine von selbst zu tippen und der Soldat erfährt, dass die Person noch lebt, nun befragt und anschließend getötet werden soll. Peter und Amy kommen zu einem Tatort. Die Leiche wird im Labor untersucht und Amy lernt Astrid Farnsworth kennen. Walter findet im Gaumen des Opfers drei punktförmige Wunden, was ihn an etwas erinnert. Er zeigt den Anwesenden ein Video von seinen alten Forschungen. Damals hatte er eine Frau namens Rebecca Kibner unter Drogen gesetzt und sich erzählen lassen was sie sieht. Sie erzählte von einem Soldaten aus einem anderem Universum. Er kann die Gestalt von anderen Menschen annehmen, in dem er ihnen ein Gerät in den Mund drückt. Peter und Amy kommen in die Leichenhalle um sich die nächste Leiche ansehen. Sie hat die gleiche Wunde. Amy erzählt, dass ihr Vater Soldat war und sie immer das gleiche tun: ihren Befehl ausführen. Nun wissen sie, dass Olivia in Gefahr ist. Währenddessen besucht Charlie Francis gerade Olivia. Sie meint es ginge ihr gut, doch er weiß, dass sie lügt. Er erzählt ihr von einem Ereignis aus seiner Vergangenheit: In seiner Zeit bei der Polizei in Brooklyn gab es eines Nachts einen Fall von häuslichen Unfrieden. Ein Mann hatte seine Frau brutal verprügelt und Charlie wollte ihn festnehmen. Plötzlich wurde Charlies Partner von der Frau erschossen und diese schoss Charlie in die Brust. Im Krankenhaus sagte Charlie immer seiner Frau es ginge ihm gut, doch er hatte Angst. Daher hatte er wie Olivia eine Waffe bei sich. Broyles ist währenddessen in Washington D.C. und argumentiert im Kapitol vor dem Senat, warum die Abteilung für Grenzwissenschaften nicht geschlossen werden sollte. Er ist jedoch nicht überzeugend genug und die Abteilung wird geschlossen werden. Auf der Treppe begegnet er Nina Sharp. Sie bedauert es, dass die Fringe-Division geschlossen wird und küsst Broyles. Der Gestaltwandler erreicht das Krankenhaus; er nimmt die Gestalt einer Krankenschwester an und geht zu Olivia. Die vermeintliche Schwester befragt Olivia zum Unfall, doch die kann sich an nichts erinnern. Plötzlich springt die Schwester auf Olivia und will sie erwürgen. Amy kommt hinzu und schießt dem Gestaltwandler in den Rücken. Dieser springt aus dem Fenster, kommt problemlos auf dem Boden auf und flüchtet in den Heizungskeller. Peter, Charlie und Amy folgen ihm. Charlie kommt zu einem großen Ofen, der Gestaltwandler versteckt sich über ihm auf ein paar Rohren. Plötzlich springt er hinunter und Charlie eröffnet das Feuer. Als Peter und Amy hinzukommen, liegt die Krankenschwester tot am Boden und Charlie meint, es ginge ihm gut. Peter überreicht Broyles in Washington das Gerät des Gestaltwandlers und meint, der Senat könne es haben, wenn die Fringe-Division nicht geschlossen wird und fortan mitbestimmen darf. Broyles ist überrascht. Peter kommt ins Krankenhaus und berichtet Olivia, dass der Angreifer ein Soldat aus dem anderen Universum war und das die Fringe-Division nicht geschlossen wird. Er erklärt außerdem, dass der griechische Satz, den Olivia geschrien hatte, "Werde ein besserer Mensch als dein Vater." bedeutet. Das war einst ein Code zwischen ihm und seiner Mutter. Als Peter ins Labor kommt, ist alles dunkel. Dann geht das Licht an und Walter, Astrid und Gene warten fröhlich mit einer Geburtstagstorte auf ihn. Olivia schafft es im Krankenhaus, ihre Waffe zu laden. Charlie geht in den Heizungskeller und schiebt einen Wäsche wagen zum Ofen. Als er das Laken wegzieht, liegt darin die Leiche von Charlie! Der Gestaltwandler lebt und hatte Charlie umgebracht. Er wirft das Original ins Feuer.

GastdarstellerBearbeiten

Luke Goss - Lloyd Parr

ZitateBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki